Hotline +49 1234 5678

Der Sommer hatte es schwer sich zu verabschieden!

2015-11-24 08:57
von Astrid Albers
(Kommentare: 0)

Auch der viele Regen im Oktober konnte ihn nicht endgültig verscheuchen. Warmes, helles Licht vergoldete die Blätter, die mittendrin einfach anfingen abzufallen.

Bis weit in den November hinein reichte seine Kraft, und er verzauberte Gärten und Felder.

Die ersten kalten Tage sind da, schlagartig verändern sich die Farben, erdige Töne, gepflügte Felder, grau - ein Schneehauch auf den hohen Bergen.

Die ruhige Atelierzeit beginnt!

Zurück

© Alle Rechte vorbehalten
German English